Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stressbewältigung und Prüfungsangst

 

In Kooperation mit der Fahrschule Wölfinger habe ich ein Konzept entwickelt, dass insbesondere auf Stressbewältigung und Umgang mit Stress bei Berufskraftfahrern abzielt.

Hierbei geht es vor allen Dingen darum auslösende Stressoren frühzeitig zu erkennen, diese zu meiden bzw. gedanklich zu bearbeiten und abzuändern. Dazu bediene ich mich wissenschaftlich erprobten Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie und Entspannungstechniken, wie zum Beispiel dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelrelaxation.

Im Anschluss an das Workshop Wochenende sind die Berufskraftfahrer in der Lage sich selber zu entspannen und sie kennen Techniken, um gar nicht erst in Stress zu kommen bzw. sich bald wieder daraus zu holen.

Rückmeldungen von Unternehmen haben ergeben, dass die Anzahl der Krankmeldungen nach Besuch des Workshop zurück gegangen sind.

 

Des Weiteren haben wir ein spezielles Programm für Fahrschüler mit Prüfungsangst erarbeitet.

Prüfungsangst kennen viele von uns. Vor allem Fahrschüler trifft es häufig, da diese innerhalb kurzer Zeit nicht nur Wissen, sondern auch motorische Fertigkeiten abrufen müssen, die sich noch nicht im automatisierten Gedächtnis verankert haben.

Wir machen uns hier das neueste Wissen der neuronalen Wissenschaft zu Nutze und zeigen den Fahrschülern an zwei Vormittagen im Rahmen der theoretischen Vorbereitung (zusätzlich buchbar), wie sie ihr Gehirn optimal auf die bevorstehende Prüfung vorbereiten und wie sie mit Hilfe von leicht zu erlernenden Techniken ihr Lampenfieber und die Aufregung in den Griff bekommen. Sie werden sich nicht vom Gefühl übermannen lassen, sondern in ihrem Präfrontalen Cortex (Bereich des Gehirns, der für logisches Denken steht) bleiben und auf diesen zugreifen können.

Rückmeldungen von Fahrschülern haben gezeigt, dass sich diese Investition für sie gelohnt hat.Sie haben Ihre Fahrprüfung ohne Probleme bestanden.

Sollten Sie Interesse an einem dieser Kurse haben, so kontaktieren Sie mich oder die Fahrschule Wölfinger.

 

Natürlich sind diese Kurse auch auf andere Bereich übertragbar. Interesse? Dann sprechen Sie mich unverbindlich an.

 

 

Sie haben noch Fragen, möchten einen Termin vereinbaren oder benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie mich an: 07841 - 68 490 45 (bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, ich rufe Sie zurück)

Oder senden mir eine eMail: info@praxis-lebensquell.de